Einfach ziehen und verschieben...

diese Funktionen werden am meisten verwendet

Dynamische Modeling

Technologie bietet eine sehr einfache aber effektive Design Umgebung, die Sie bei Ihren spontanen Design-Ideen unterstützt.  SpaceClaimSMOPlus ist somit das ideale Entwurfswerkzeug für Konzeption, Design-Entwürfe und Änderungen.

Mit den zwei Werkzeugen Ziehen und Verschieben werden mehr als 90% der Konstruktion – Aufgaben erledigt.

vorhandene Geometrie...

geometrische Rückschluss-Technik arbeitet automatisch und im Hintergrund. Sie zeigt dem Konstrukteur Ähnlichkeiten im Design an – und das in Echtzeit, z.B. gleiche Durchmesser von Löchern, Radien oder Parallelität von Linien, um nur einige zu nennen. UND: Das alles während des Erstellen oder Ändern der Geometrie. Diese einmalige Art des Konstruierens, verbessert enorm die Produktivität des Anwenders.

Assoziative Geometrie...

Assoziative Geometrien resultierend aus dem Spiegeln oder dem Multiplizieren von Elementen. Das bedeutet, ändern Sie etwas an einem Element, erfolgt die Änderung ebenfalls an allen verbundenen Elementen. Diese Funktion kann selbstverständlich von Fall zu Fall deaktiviert werden.


Smart Tools zum evizienten arbeiten

SmartTools ermöglichen dem Anwender ein schnelles und effizientes Arbeiten mit SpaceClaimSMO da das System erkennt, um welche Art es sich bei der ausgewählten Geometrie handelt, werden in einer SmartToolsbox Werkzeuge zur weiteren Bearbeitung angeboten, die hier zur Anwendung kommen. Der Anwender spart enorm an Zeit und steigert damit die Produktivität.

PowerSelect

PowerSelect ermöglicht die Suche nach gleichartiger Geometrie im Modell, z.B gleich Länge, gleicher Durchmesser oder Radius etc.. Das Ergebnis dieser Suche steht nun für weitere Operationen oder Bearbeitungen wie beispielsweise Ändern, Verschieben oder Löschen zur Verfügung. UND das gleichzeitig bei allen ausgewählten Elementen.

Import / Export

Daten Import:
IGES, STEP, DWG, DXF, VDA, PARASOLID®, ACIS®, Rhino,® CATIA® V5 und V4, Pro/ENGINEER®, NX®, Inventor® und SolidWorks®

Data export:
CATIA® V5 R17 SP1, IGES, STEP®, DWG, DXF, VDA, PARASOLID®, ACIS®, Rhino®

Bitte beachten:
einige Import/Export Schnittstellen müssen kostepflichtig erworben werden.